Inszenierungen

Jedes Jahr wird eine neue Stückinszenierung durch die Theatermafia zur Aufführung gebracht.

Den Kern der Inszenierungsgruppe stellen dabei meist Teilnehmer der Theatermafia welche bereits länger mit dabei sind und ihre ersten Erfahrungen bereits in einer der anderen Gruppen gesammelt haben. Jedes Projekt widmet sich dabei seinem ganz eigenen Thema. Ein Jahr wird dafür geforscht, probiert und geprobt.

Wann: Mittwochs 17:30 -19:30 Uhr
Wo: Theaterraum II
Wer: 15 – 25jährige
Mit: Johanna Wiesen und Jan Siebenbrock
Anmeldung und Infos: jojo-theatermafia@web.de

Einstieg noch möglich…

Uns fragt ja keiner… Brauchst du Schule? Macht Schule Spaß? Muss Schule weg?

In diesem Theaterprojekt hinterfragen wir Schule, Schulsysteme und -strukturen. Im Frühjahr 2019 wird das selbstentwickelte Theaterstück zur Aufführung gebracht.